PP- Kleidersäcke – was Sie vor dem Kauf wissen müssen

Kleidersäcke und Anzugtaschen mit Logo werden vom Kunden im Einzelhandel als schönes Gepäckstück wahrgenommen. Bei keinem anderen Werbegeschenk besteht eine so hohe Diskrepanz zwischen vermeintlicher Wertanmutung und den tatsächlichen, niedrigen Kosten.

Unsere Kleidersäcke und Anzugtaschen sind auch mit Druck sehr günstig, bei einer herausragenden Qualität.

Bitte achten Sie auf die feinen Unterschiede: der  Kleidersack mit Ihrem Aufdruck soll edel wirken und das Kauferlebnis verstärken.

Hochwertige Materialien

Wir verwenden ausschließlich 100% PP (Polypropylen), kein Recyclingmaterial, keine Füllstoffe (wie z. B. Talkum oder Kreide) die billiger sind, aber die Reißfestigkeit stark herabsetzen (Material reißt wie Papier) und die UV-Beständigkeit herabsetzen. Unsere PP Kleiderhüllen und Anzugtaschen enthalten keine AZO-Farbstoffe, Weichmacher etc. und entsprechen der REACH-Verordnung, inkl. des Zubehörs und der Druckfarben.

Langfristige Werbewirkung: Kleiderschutz mit eigenem Logo

Werben Sie langfristig mit Ihrem guten Namen. Unsere Kleiderhüllen heben sich wohltuend ab: Ordentliche Verarbeitung, schöne Farben.

Wir achten bei der Bedruckung auf saubere Kanten und eine einwandfreie Farbdeckung. Wir bedrucken die meisten PP Kleidersäcke auf der matten Seite des Materials. Das ist sehr viel schwieriger, als die glatte Seite zu bedrucken, sieht aber insgesamt hochwertiger aus.

Leuchtende Farben, tiefschwarzes Material

Schwarzen Kleidersäcke haben eine satte, karbonschwarze Färbung und eine sehr feinen Oberflächenstruktur. Bei der Verwendung von Farben achten wir auf kräftige, schöne Farben.

Hervorragende Eigensteifigkeit

Eine sehr gute Steifheit, dadurch erzielt z. B. unser 75g-Material den haptischen Eindruck eines 100g-Materials.  

Infoblatt zum downloaden